Amtsfeld-Schule (Grundschule), Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin
Aktuelle Information 22.02.21 Drucken

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nun ist es endlich soweit und wir können wieder einen Teil der Schülerschaft

in der Schule begrüßen.

Am Montag, dem 22.02.2021 beginnen die Klassenstufen 1-3 im Wechselunterricht.

Die Klassenstufen 4-6 bleiben weiterhin im schulisch angeleiteten Lernen zu Hause.

Die Notbetreuung für die Klassenstufen 1-6 wird fortgeführt.

In Absprache mit den Mitgliedern der Schulkonferenz organisieren wir den Unterricht in den

Klassenstufen 1-3 tageweise in Halbgruppen (Mo – Gruppe A, Di – Gruppe B…).

In welcher Gruppe Ihr Kind beschult wird, erfahren Sie von der Klassenlehrerin.

Der Unterricht findet wie folgt statt:

Filiale – 7.30 Uhr – 11.30 Uhr, anschließend Mittagessen

Haupthaus – 7.45 Uhr – 11.45, anschließend Mittagessen

Das Mittagessen wird weiterhin von der Schule bestellt. Sollte es Veränderungen geben,

erhalten Sie rechtzeitig eine Information.

Es besteht in allen Jahrgangsstufen für das Personal und die Schülerinnen

und Schüler die Pflicht, auf dem gesamten Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung

(keine Schals und Tücher) zu tragen.

Auf dem Schulhof kann darauf verzichtet werden, wenn 1,5m Abstand

eingehalten werden können.

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle noch die Angebote unserer Schulsozialarbeiterinnen,

Frau Wittig und Frau Korne, vorstellen.

Über den nachfolgenden Link können Sie und ihre Kinder sich umfassend informieren bzw.

Kontakt mit den Beiden aufnehmen.

https://padlet.com/schulsozialarbeitamtsfeld/64xst7imbr6v9sqn

 

Mit freundlichen Grüßen

 

B. Schulz

Rektorin

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. Februar 2021 um 09:06 Uhr
 
Schulsozialarbeit Drucken

Liebe Eltern,

die Schulsozialarbeit ist auch in der Lockdown-Zeit für Sie da.

Wir freuen uns über Wünsche und Ideen per Telefon, Mail oder auch per Video

um Sie und die Kinder während dieser Zeit zu unterstützen.

Hier geht es zu unserem ersten Video-Gruß:

https://nextcloud.b-tk-afgs.logoip.de/index.php/s/Yex3WEdrjrqPZwC

Die Schulsozialarbeit ist weiterhin Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr telefonisch

erreichbar unter:  01578 344 24 06

sowie per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren, wenn Ihnen die aktuelle Situation Sorgen bereitet,

Sie sich überfordert fühlen oder Gesprächsbedarf haben. Wir sind gerne für Sie da

und unterstützen Sie und Ihre Familie! Auch die Kinder dürfen uns gern anrufen,

wenn sie jemanden zum Reden brauchen.

Viele Grüße aus der Schule,

Alicia Korne und Frau Wittig

(Schulsozialarbeiterinnen der Amtsfeld-Schule)

 

 
Aktuelle Information 25.01.21 Drucken

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

leider können wir die Schule vor den Winterferien bis zum 12.02.2021

nicht öffnen.

Es bleibt bei der Notbetreuung für anspruchsberechtigte Eltern.

Das gilt auch für die Ferienzeit vom 01. - 05.02.2021.

Bitte beachten Sie, dass in den Ferien weniger Personal vor Ort ist,

wir aber trotzdem die Hygienemaßnahmen einhalten müssen.

Entscheiden Sie bitte sorgfältig, ob die Notbetreuung

unbedingt nötig ist.

Die Zeugnisausgabe erfolgt für die Klassenstufe 6 am 29.01.21,

für alle anderen Klassenstufen in der Woche vom 08.02.21 bis

12.02.21. Die Klassenlehrer/innen werden dazu mit Ihnen

Termine vereinbaren.

Vorbehaltlich der aktuellen Entwicklungen und Entscheidungen,

erhalten Sie in der Woche nach den Ferien weitere Informationen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien Durchhaltevermögen

und Optimismus.

Mit freundlichen Grüßen

B. Schulz

Rektorin

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Januar 2021 um 14:32 Uhr
 
Aktuelle Information 11.01.21 Drucken

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich schon der Presse entnommen haben, hat sich der Fahrplan erneut geändert.

Bis zum 22.01.2021 wird es in den Grundschulen keinen Präsenzunterricht geben.

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten weiterhin über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer

Aufgaben für das Lernen zu Hause.

Sorgen Sie bitte weiterhin für Erreichbarkeit und informieren Sie uns auch,

wenn in Ihrer Familie Fälle von Covid 19 aufgetreten sind,

die Quarantänezeiten für die Kinder nach sich ziehen.

Mit freundlichen Grüßen

B. Schulz

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Januar 2021 um 11:37 Uhr
 
Pressemitteilung der Senatsverwaltung Drucken

Die Berliner Senatsverwaltung teilte am Freitagabend mit, dass es vor dem 25. Januar keine Präsenzpflicht an Berliner Schulen geben wird.

Näheres erfahren Sie hier:

https://www.berlin.de/sen/bjf/service/presse/pressearchiv-2021/pressemitteilung.1038059.php

 

 

Antrag auf Notbetreuung zum Download:

https://www.file-upload.net/download-14433559/Eigenerklrung2021.pdf.html

 

 

 


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 09. Januar 2021 um 23:50 Uhr
 
Neues Jahr 2021 Drucken

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in der Hoffnung, dass sie alle gut und gesund in das Jahr 2021 gekommen sind,

möchte ich Sie nachfolgend zur weiteren Organisation des Unterrichts informieren.

Ab der Woche vom 11.01.2021 findet für alle Schülerinnen und

Schüler weiterhin kein Regelunterricht statt.

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten über die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer weiterhin

Aufgaben für das Lernen zu Hause.

Stellen Sie bitte sicher, dass sowohl Sie als auch die Kinder telefonisch bzw. per Mail erreicht werden können.

Ab der Woche vom 18.01.2021 findet für die Jahrgangsstufen 1-3 Präsenzunterricht im Umfang

von 3 Stunden täglich in halbierter Klassenstärke statt.

Wann Ihr Kind zum Unterricht kommen soll, erfahren Sie von den Klassenlehrerinnen.

Ab der Woche vom 25.01.2021 erhalten auch die Klassenstufen 4-6 Präsenzunterricht

im Umfang von 3 Stunden täglich in halbierter Klassenstärke.

Auch hier erfolgt die Information zu den Unterrichtszeiten über die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen.

In den Präsenzphasen gilt die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ab Klassenstufe 5

auch während des Unterrichts.

Der Unterricht in Halbgruppen wird auch in der Woche nach den Winterferien (08.02. – 12.02.2021)

weitergeführt.

Ab dem 15.02.2021 ist vorgesehen, den Unterricht entsprechend der Stufenzuordnung zu organisieren.

Für eventuelle Nachfragen kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per Mail.

Das gilt auch für die Schulsozialarbeiterinnen Frau Wittig und Frau Korne.

Mit freundlichen Grüßen

B. Schulz

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 07. Januar 2021 um 12:13 Uhr
 
Schulschließung Drucken

 

Liebe Eltern,

wie bereits in der Presse zu erfahren war, findet ab Mittwoch , dem 16.12.2020

kein Präsenzunterricht mehr statt.

Für den Zeitraum vom 16.12. – 18.12.2020 sowie vom 04.01. – 08.01.2021

erhalten alle Schülerinnen und Schüler Aufgaben für das Lernen zu Hause.

Einzelne Schülerinnen und Schüler bzw. Gruppen können in diesem Zeitraum auch in die Schule

einbestellt werden.

Für Kinder, deren Eltern zu den systemrelevanten Berufen gehören und die nicht anderweitig

betreut werden können, wird vom 16.12. – 18.12.2020 und vom 04.01. – 08.01.2021

eine Notbetreuung angeboten.

In den Weihnachtsferien (21.12. und 22.12.2020) findet in unserer Schule keine

Ferienbetreuung statt.

In Ausnahmefällen kann eine Notbetreuung für diese beiden Tage beantragt werden.

Nachfragen richten Sie bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien

ein vielleicht anderes aber dennoch friedvolles Weihnachtsfest.

Mit freundlichen Grüßen

B. Schulz

Rektorin

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 14. Dezember 2020 um 15:26 Uhr
 
«StartZurück12345WeiterEnde»

Seite 1 von 5